Willkommen, liebe Tennisfreunde!  

 Der TV Sechshelden

 

  konnte leider wie im letzten Jahr im Endspiel um die Doppel- meisterschaft gegen Haiger nicht gewinnen.

Im Endpiel um die Doppel-Winterpokal Runde standen sich wieder der TV Sechshelden und der  TC Haiger gegenüber. Obwohl wir unsere besten Spieler Björn Nickel und Klaus Heiler aufgestellt haben, mußten sie sich leider den beiden Haigeren Phillip Gemein und Jannik Weber mit 1:6 / 2:6 geschlagen geben. Trotzdem ein toller erfolg für den TV Sechshelden der am 30. März in Haiger auch noch mit der zweiten Mannschaft im Spiel um den dritten Platz gegen den TC Sinn spielt.  

 

Glückwunsch vom Vorstand 

weiter so

2. Platz TV Sechshelden v.l. Björn Nickel und Klaus Heiler

Grenzgang Herren 40 mit Präsident

Die Herren des TVS erkundeten die Grenzen im Bereich Hirzenhain/Bahnhof, Angelburg und Lixfeld. Alle waren der Meinung das es ein toller Tag mit tollen Leuten war. Nochmal ein großer Dank an den Planer der Strecke Mike Schaffer (Der Prinz war klasse)

Bei strahlendem Sonnenschein auf der Tringensteiner Höhe

Die Doppel Winterrunde hat begonnen, und der TVS ist mit zwei Mannschaften am Start

Im ersten Spiel seit 7 Jahren für den Rückkehrer des TVS die erste Niederlage. Andreas Voit und Frank Ohlenburger konnten gegen die Bärenstarken Sinner Frank Haubach und Kusch zwar am Anfang mithalten, waren aber am schluss Machtlos und mussten sich mit 6:3/ 6:2 geschlagen geben.  

Carsten Hansmann und Mark Trautes trumpften super auf und schlugen ihre Gegner mit 6:4/6:3

Auch Frank Ohlenburger und Mike Schaffer siegten überragend gegen die Beisteiner Verbandsliga 40 Spieler Thomas Seelbach und Stefan Schwontkowski 6:3/6:2

Unsere 4-Platz-Anlage im Sommer

Unsere Tennisheimterrasse, bei schönem Wetter immer wieder gern genutzt.

Der Verein

Unser Verein ist seit vielen Jahren im Tennissport aktiv. Anspruchsvoller Sport, Tradition und freundschaftliche Beziehungen sind uns seither wichtig. Und auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz. Mehr über uns erfahren Sie auf der Seite Der Verein.

Jugendarbeit

Die Jugend ist die Zukunft. Das gilt für alle Bereiche unsers Lebens. Wir sehen es als unsere soziale Verantwortung, sportlich ambitionierte Kinder und Jugendliche zu fördern und zu unterstützen. Lesen Sie Wissenswertes über unsere Jugendarbeit.